Frey Textilreinigung

Bei weiteren Info auf das Logo klicken

Die Gründung der Firma Frey geht auf das Jahr 1857 zurück. Der Färber Kletus Frey erwarb das Haus in der Stadtstraße 13 in Burgau, das seit dieser Zeit Stammhaus des Unternehmens ist. Über mehrere Generationen hinweg wurden unterschiedliche Geschäftsbereiche auf- und ausgebaut. Mit Ende des Ersten Weltkrieges wurde unter dem Inhaber Ernst Frey der grundstein für die heutige Chemisch- Reinigung gelegt. Mit etlichen Sofortreinigungen und Annahmestellen in Banden- Württemberg und Bayern wurde der Name Frey über die Grenzen Burgaus hinaus bekannt. Unter Albert Frey wurden in vierter Generation die Sofortreinigung um ein Vielfaches erweitert, die Großwäscherei und die Abteilung für Berufsbekleidung gegründet. Die Zahl der Mitarbeiter ist zwischenzeitlich auf 200 gestiegen.