Bei weiteren Info auf das Logo klicken

Der Fanclub Red-Dreamer wurde von zwei Hannover 96 Fans am 03.09.09 gegründet.

 

Clubgründer: Torsten Geertz, Arne Leipold

 

Wir sind ein leidenschaftlicher Spaß-Fanclub von Hannover 96 mit richtungsweisenden Strukturen und klare Organisation, ohne Eintrag ins Vereinsregister.

 

Wo findet oder hört man die Red-Dreamer?

Vor jedem Heimspiel wird sich traditionell in der NordKurve getroffen.

In der AWD Arena stehen wir in N5

 

Wofür steht der Fanclub?

Wir unterstützen bei jedem Heimspiel unsere Mannschaft. Bei den Auswärtsspielen versuchen wir so oft wie möglich dabei zu sein. Was aber nicht Pflicht bei uns ist. Fair Play steht bei uns an oberste Stelle. Regelmäßige Treffen und gemeinsame Veranstaltungen komplettieren unser Vereinsleben.

 

Wie wird man Mitglied bei den Red-Dreamer Fanclub?

Bei uns sind alle nette Menschen sehr herzlich willkommen, die Spaß am Leben und an Hannover 96 haben. Wenn wir dich neugierig gemacht haben, schreib uns einfach eine E-Mail oder kontaktiere uns bei einem Heimspiel in der NordKurve.

 

Gewalt, Rassismus so wie Agressionen haben bei uns absolut keinen Platz! Daran hat sich jedes Mitglied zu halten. Bei nichteinhaltung wird mit sofortigem Ausschluß gehandelt. Bei uns zählt nur der Spass und ein respektvolles miteinander!